65 Foto Christiane Heinickedie Autorin des Missionsberichts in der ZEIT während ihrer beruflichen Tätigkeit als Wissenschaftlerin

Wir berichteten über die Teilnahme der deutschen Wissenschaftlerin Dr. Christiane Heinicke and der MDRS Mission 142 der Mars Society als Bordingenieur und stellvertretender Kommandant. Die Mission dient als Vorbereitung für die geplante einjährige Mars Simulations Mission FMARS 365 in der Arktis. Jetzt ist ein Bericht von ihr über die MDRS Mission in der ZEIT erschienen, der hier nachgelesen werden kann.

Zu dem Bericht gab es zahlreiche Kommentare, die mit abgedruckt wurden und die gesamte Bandbreite zwischen Zustimmung und Ablehnung einer Mission und zu bemannten Marsmissionen im Allgemeinen abdecken. Die Kommentare belegen jedenfalls das Interesse der Leserschaft der ZEIT am Thema „Mars“.

Eine Vorstellung der Teilnehmer der MDRS142 Mission und alle Berichte, die regelmäßig während der Mission von den Teilnehmern abgeliefert wurden sind hier nachzulesen und beleuchten sehr gut Ziele und Ablauf dieser Simulationsmission.