1071 startete NASA die erste den Mars dauerhaft umkreisende Sonde, Mariner 9. Deren Aufgabe war die Kartografierung des Mars als Vorbereitung zum Absetzen eines ersten Marsroboters auf der Marsoberfläche. Das war dann VIKING, der 1975 erfolgreich auf dem Mars abgesetzt wurde. VIKING war das erste rundum erfolgreiche Mars-Landegerät, mit dem nicht nur die ersten spektakulären Photos der Marslandschaft gemacht wurden, sondern auch Untersuchungen von Bodenproben mithilfe der mit geführten wissenschaftlichen Geräte.

Danach ging es sozusagen „Schlag auf Schlag“ voran mit immer besseren Messmöglichkeiten bis hin zum 2011 auf dem Mars ausgesetzten riesigen, eine Tonne wiegenden Marsrover CURIOSITY.

für die vollständige Ansicht die Bilder anklicken

-die Sonden sind chronologisch aufgeführt-

grün: laufende Mission

braun: Mission beendet

orange: Mission in Vorbereitung

rot: Mission in Studienphase

Bild4 Bild5 Bild6 Bild7 Bild8 Bild9 Bild10 Bild11 Bild12 Bild13 Bild15 Bild16

MarsExpress

Bild18 Bild19 Bild20 Bild21 Bild22 Bild23 Bild24 Bild25 Bild26 Bild27